Wasser im Garten

Wasser macht Musik. In der Stille lauer Nächte und an warmen Sommertagen wird das Plätschern und Sprudeln zur angenehm kühlenden Melodie. Der gleichmäßige Klang des Wassers hat eine meditative, beruhigende Wirkung auf Ihr Gemüt, lädt ein, in sich zu gehen, und klärt die Gedanken.

Natürlich belassene Quellsteine, Kaskaden- oder Schalenbrunnen aus Granit, Basalt oder Terrakotta, hohe Fontänen und Sprudeldüsen, Mühlsteine, Ozeanfindlinge, Wand- oder Schöpfbrunnen. Die Vielfalt von Wasserspielen ist grenzenlos. Wasserspucker zaubern kunstvolle Wasserformen.

vbau1

Unsere neuesten Referenzen befinden sich gerade im Aufbau